Projekt: Schulhaus Martin Haffter Weinfelden | Wettbewerb | 2017
Entwurf: atelier e s a

Die neue Martin Haffter Schule Schule bildet zusammen mit dem Kindergarten, den bestehenden topografischen Erhöhungen in Süd- und Ostrichtung eine schützende Umfassung. Ein grosszügig überdachter Vorbereich öffnet sich Richtung Westen zum Park mit einer breiten Freitreppe.

Das zentral gelegene Atrium mit Zenitlicht und der imposanten Freitreppe ist der natürliche Treffpunkt der gesamten Schule. Auf allen Geschossen bieten die Pausenbereiche sowohl Platz für Bewegungsspiele und visuelle Kommunikation als auch Rückzugebereiche in den holzverkleideten Nischen vor den Gruppenräumen.

 

 

 

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save

Save